Der in Deutschland geborene Bildhauer Bodo Muche und seine Frau Robyn stellen sich eine grösser als lebensgrosse Statue des grossen Forschers vor. Hiermit teilen sie sehr freundlicherweise ihre Vorstellungen und Informationen für dieses begeisternde Projekt.

Eine Anzahl Plätze scheinen sich für solch ein Monument vorzuschlagen – eventuell das besprochene Leichhardt Zentrum in Taroom? Wie wäre es mit ihm in die Ferne schauend von den Höhen des Kakadu? Vielleicht auch in seiner ehemaligen Heimatstadt oder Cottbus? Clicken Sie auf das Bildnis der Kleinplastik für ein grösseres Bild.

 BodoMuche Leichhardt 1 thumb  BodoMuche Leichhardt 2 thumb  BodoMuche Leichhardt 3 thumb

Bodo schreibt:

“Als australischer Naturalist deutscher Herkunft habe ich ein Einfühlungsvermögen für und grosses Interesse an dem Forscher Ludwig Leichhardt seit 30 Jahren. Leichhardts “Reisebericht” seiner Safari nach Port Essington gab uns ausserordentlich wertvolle Informationen für unserer diesjährige Reise entlang Leichhardts Reiseweg, ebenfall Besuche und Diskussionen mit interessierten Leuten waren hilfreich. Unsere Tochter Tania und ihr Ehemann Jock Warriner verwalten Wrotham Park Station, ein 2 Millionen Acker (809.370 ha) grosses Rinderzucht Grundstück auf der Cape York Halbinsel. Leichhardt zog mit seiner Truppe entlang der Lynd und Mitchell Flüsse.

“Wir besuchten den Zusammenfluss der beiden Flüsse wo Leichhardt wahrscheinlich kampiert hatte. Sein nächster Lagerplatz war auf der Highbury Station am Mitchell Fluss. Diese magische Flusslandschaft hatte eine besondere Bedeutung für Leichhardt. Diese beiden von ihm benannten Flüsse waren die ersten, die westlich flossen und gaben Leichhardt und seinen Begleitern den Beweis, dass sie auf dem richtigen Weg nach Port Essington waren.

Bodo Lynd-Mitchell rivers 590W

Oben: beruhigende Szene am Lynd- und Mitchellfluss, grundlegend ein unveränderter Ausblick,
den Leichhardt und seine Begleiter hatten, vor 170 Jahren.
(Bild von Robyn und Bodo Muche)

“Als erfahrene Nachforscher, Modellierer und Manufakturer in Bronze oder Edelstahl von mehreren australischen tierischen und menschlichen Ikonen, die als monumentale oft in Lebensgrösse als Denkmähler installiert sind, schlagen wir die Idee eines lebensgrossen Leichhardtdenkmahls vor.

“Wie Sie wohl annehmen dürfen, das vorgeschlagene Denkmahl soll in Bronze die lebensgrosse natürliche Gestalt des Forschers zeigen, zurückblickend seine Vision der Reise ins Unbekannte. Er trägt eine naturwissenschaftliche Sammlertasche und rastet einen Fuss auf einen Termitenhügel, typisch derer, die er auf seinem Zug durch Nord Queenland gefunden hatte.

"Ein Jeder weis, dass Leichhardt niemals ans Ziel seiner letzten Safari zur Swan Fluss Ansiedelung angekommen ist. Er wurde zuletzt im südlichen Queenland gesehen, als er Allan McPhersons Station “Coogan” verliess.

"Leichhardts wissenschaftliche und pfadlegende Erfolge für Australien sind ungeheuer und er wird als einer der führenden Australier erkannt, die jemals diesen Kontinent erforscht haben.

"Am 23. Oktober werden wir Leichhardts 200. Geburtstag feiern. Ich habe für diesen Anlass eine Kleinplastik von Leichhardt, dem Forscher gemacht. Meine Frau Robyn und ich hoffen ganz aufrichtig, dass zu Leichhardts Ehren eine lebensgrosse Bronzeplastik zur Wirklichkeit wird.”

Sie sind wilkommen auf das Motiv von Bodo zu clicken und seine website zu besuchen. (neues Fenster)

BodoMuche logo-strip 590W

OUR SPONSORS 
AND PARTNERS
LOGO GACCQ LOGO HK-BNE  LOGO BRD-CG SYD  LOGO BRD-BOT CBR www.australien.diplo.de  LOGO DFAT   LOGO MDC
   LOGO OKT-BNE 200  LOGO LGIsolde LOGO Goethe NEW 200RGB  LOGO ACfE LOGO JPC web 200RGB
          LOGO BNE-Marketing LOGO OrmeauSS 60pxH PNG-2